Cormet-de-Roselend (1967m) Wanderung

Strecke: Wanderwege, Pfade

Zeit: 1:00:00 Stunden


Für Kinder ist diese Tour genau das richtige.
Frank ist zwar von der langen Anfahrt (über 1000 Kilometer) auch ganz schön geschafft, aber nach einer Stärkung zieht es ihn wieder in seine Turnschuhe. Den Höhenmesser in der Pulsuhr auf 1967m programmiert wird der Abend in der Natur genossen. Mit dem Fotoapparat bewaffnet erfolgt eine Wanderung entlang kleinerer Gipfel rechts und links dieses Passes. Hänge aus Alpenrosen und massenhaft Enzian verzaubern den Flachländer. Letzte Schneefelder im Juli lassen den harten Winter hier oben nur erahnen. An einer Stelle schießt ein Bach aus dem Berg, das Wasser ist kalt aber sehr erfrischend und bietet eine hervorragende Abkühlung. Weiter unten läuft dieser reisende Bach in den
Stausee.
Die Blumen-und Tierwelt inmitten einer mir scheinbar heilen Natur ist sehr erholsam.
Wir fanden eine saubere Natur vor, tragt bitte auch ihr euren Anteil dazu bei.

Als Kartenmaterial werden die IGN Karten TOP 25, im Maßstab 1:25.000 empfohlen.

Viel Spaß bei eurer Tour